chili Blog

E-Business & Digitalisierung

Versenden Sie noch langweilige Weihnachtsgrüsse?

Geposted von
Patrick Walgis am 22.11.2017 15:57:42

Die Tage werden länger, bald weihnachtet es sehr. Haben Sie schon eine prickelnde Idee, wie Sie Ihre Kunden mit einem persönlichen Weihnachtsgruss überraschen können? Wir haben einen aussergewöhnlichen Vorschlag für Sie.

 

weihnachtsmail.jpg

Ist es Ihnen diesen Herbst auch so gegangen? Noch eben sind Sie leichtbekleidet rumgelaufen und von einem Tag auf den anderen wurde der Schalter auf Herbst, ja schon fast Winter umgekippt. Auch wenn die Weihnachtsstimmung noch nicht ihren Höchststand erreicht hat, ist es höchste Zeit, sich mit vorweihnachtlichen Aktivitäten auseinanderzusetzen. Wir helfen Ihnen dabei!

 

Noch versenden viele Firmen ihren Kunden eine standardisierte, eher nichtssagende Weihnachtskarte. Dabei geht vergessen, dass E-Mail ein enorm wichtiger Kommunikationskanal mit grossem Potential ist, um bestehende Kunden zu pflegen und neue zu gewinnen. Die Marktforscher verraten uns, dass über 70 % der Konsumenten Werbebotschaften am liebsten per E-Mail erhalten.

Packen Sie diese Chance! Und vergessen Sie nicht: In der Weihnachtszeit ist die Kaufkraft am höchsten.

 

Lassen Sie uns gemeinsam ein knackiges Weihnachtsmailing auf die Beine stellen!

 

Unser Angebot:

  • Grafik-Layout des E-Mail Newsletters
  • Personalisierung Bilder
  • Personalisierter Versand
  • Analyse/Auswertung des Versandes und
    Registration der Rückläufe

 

Die persönliche Note macht es aus

Ihr Weihnachtsnewsletter soll etwas Spezielles sein und sich von der Masse abheben? Sprechen Sie Ihre Kunden anlassbezogen und individuell an. Es muss nicht immer nur der übliche Weihnachtsgruss sein. Der Newsletter kann auch in Form eines oder mehreren Advents- oder einem Samichlaus-Mail daherkommen.

 

Wichtig ist die individuelle und einmalige Ansprache des Mailings. Bringen Sie Ihre Wertschätzung gegenüber Ihren Kunden zum Ausdruck, indem Sie sie direkt mit persönlichen Grüssen und einer packenden Bildpersonalisierung ansprechen. Damit erreichen Sie eine höhere Aufmerksamkeit.

 

Das geht so einfach:

  • Wählen Sie eines der Motive aus
  • Definieren Sie Personalisierungselemente wie Name, Text oder Wünsche
  • Bildpersonalisierung generieren
  • Motiv in Newsletter einbinden
  • Mailing versenden

weihnachtskarte.pngstrasse.png zimtstern.pngbaeumchen.png

Weitere Beispiele ansehen

Und hier noch ein paar Tipps für das etwas andere Weihnachtsmailing:

  • Personalisieren Sie Ihre Weihnachtsbotschaft mit einer individuellen Ansprache und personalisierten Bildern. Wählen Sie aus einer Reihe von Bildern aus oder erstellen Sie selber eines. Wieso schicken Sie nicht einmal ein Gruppenfoto Ihres Teams?
  • Verpassen Sie Ihrem Newsletter inhaltlich eine ganz persönliche Note. Sprechen Sie dabei Ihre Kunden direkt an. Danken Sie für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. Senden Sie Wünsche für das kommende Jahr. Alles schon tausendmal dagewesen? Wie wär’s mit einem Rezept für einen feinen Glühwein?
  • Verpassen Sie Ihrem Newsletter-Layout einen dezenten und geschmackvollen Anstrich
  • Wählen Sie einen Betreff, der sich von den üblichen abhebt. Verzichten Sie auf Floskeln wie: X-Mas-Wünsche und Co.
Ich bin interessiert

Themen: Digitalisierung, Digital Marketing, Email Marketing, weihnachten

Über diesen Blog

eBusiness ist längst ein wichtiger Erfolgsfaktor in modernen Geschäftsprozessen. chili unterstützt Sie, diese Möglichkeiten gewinnbringend einzusetzen. Erfahren Sie hier die neusten Erkenntnisse, Tipps und Lösungen, wie Sie mit Ihrem Unternehmen den grössten Nutzen aus der Digitalisierung ziehen.

Diskutieren Sie mit und teilen Sie spannende Artikel mit Ihren Kollegen und Freunden.

Herzlich
Ihr chili Team

Blog Anmeldung

Neuste Blog Posts